Author : Mo Hilger

Home » Articles posted by Mo Hilger

Mit den InsektenForscher*innen in den Sommerferien 2024 unterwegs auf der Wiese

Ein finanziell gefördertes Projekt für Kinder im Alter von 7-10 Jahre

In der NaturErlebnis-Werkstatt an der Feldstraße in Alsdorf-Hoengen erlebt ihr von Montag, den 05. August bis Freitag, den 09. August 2024 eine spannende InsektenForscher*innen – Sommerferienwoche. Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren können die „Welt der Insekten und Krabbeltiere“ mit vielen Spielen und einer Menge Spaß kennenlernen, erforschen und erleben.

Was erwartet Euch? Auf den Wiesen und in dem Wäldchen rund um die NaturErlebnis-Werkstatt erforschen das geheime Leben der Insekten und Krabbeltiere. Wir erfahren etwas über die spannende Anpassung an den Lebensraum und die lebensnotwendigen Fähigkeiten der fleißigen Tiere mit den faszinierenden Eigenschaften.

Mach mit und komme mit auf die spannende Reise als InsektenForscher*in rund um die Welt.

Kinder, die schon Naturerfahrung haben sind herzlich willkommen.

Unsere "InsektenForscher*innen sind auf den Spuren der Insekten rund um die Welt unterwegs
„InsektenForscher*innen – Auf Spuren der Insekten rund um die Welt“

Hast du Lust auf eine Woche mit uns als InsektenForscher*in im Wald und auf der Wiese unterwegs zu sein? Dann komme doch vom 05. August bis 09. August 2024 zu uns in die NaturErlebnis-Werkstatt. Wir treffen uns jeden Morgen um 9.00 Uhr in der NaturErlebnis-Werkstatt und eure Eltern / Großeltern / Geschwister holen Euch um 15.00 Uhr dort wieder ab.

Datum: Montag, 05. August 2024 bis einschließlich Freitag, den 09. August 2024

Uhrzeit: täglich von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Kosten: 50 € pro Kind

Treffpunkt: NaturErlebnis-Werkstatt an der Feldstraße in Alsdorf-Hoengen

Anmeldung per Mail unter: info@naturerlebniswerkstatt-alsdorf.de oder telefonisch bei Mo Hilger unter: 0175 2463209 oder 0241 4774954

Sonstiges: Materialkosten sind im Preis enthalten; Verpflegung und Getränke sind selber mitzubringen!
Bringt bitte eine Flasche Leitungswasser zum Händewaschen mit. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr dann per Mail.

Wildkräuteraktion für Erwachsene in der NaturErlebnis-Werkstatt

Nicht nur in Beeten wachsen spannende Leckereien. Auf der Suche nach Brennnessel, Giersch, Gundermann und Co lernen wir bei dem Streifzug über Wiese die Vielfalt der essbaren Wildpflanzen
kennen. Uns begegnet Erheiterndes, Erstaunliches und natürlich Schmackhaftes. Wir lernen „Finger-weg-Pflanzen“ von essbaren Wildpflanzen zu unterscheiden, damit die ungenießbaren „Verwechsler“
nicht im Kochtopf landen. Die grünen und essbaren Delikatessen werden wir gemeinsam zu einem Wildkräutersalz verarbeiten, das jede*r mit nach Hause nehmen darf. So können die essbaren Köstlichkeiten aus der Natur konserviert und später noch genossen werden.

Ein kleiner Wildkräutersnack rundet das Erlebnis ab und lässt die Gaumenfreuden erwachen.



Eine wunderbare Delikatesse von der Wiese
Eine wunderbare Delikatesse von der Wiese

Wann: Freitag, den 07. Juni 2024 von 14.30 Uhr bis ca. 17.30 / 18.00 Uhr  

Treffpunkt: NaturErlebnis-Werkstatt

Kosten: 20 € pro Person inkl. Materialien

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen

Anmeldungen bis zum 17. Mai 2024 unter: anmeldung@naturerlebniswerkstatt-alsdorf.de oder telefonisch unter 0241 4774954 oder 0175 2463209

Bitte denkt an:

  • Wetterangepasste Kleidung und feste Schuhe
  • Becher und einen kleinen Teller und evtl. Besteck

InsektenForscher*innen-Osterferienwoche 2024

Ein finanziell gefördertes Projekt für Kinder im Alter von 7-10 Jahre

In der NaturErlebnis-Werkstatt an der Feldstraße in Alsdorf-Hoengen erlebt ihr 25. März bis 28. März 2024 vier spannende InsektenForscher*innen – Osterferientage. Gefördert durch den Kinder- und Jugendförderplan des Landes könnt ihr im Alter von 7 bis 10 Jahren die „Welt der Insekten und Krabbeltiere“ mit vielen Spielen und einer Menge Spaß kennenlernen, erforschen und erleben.

Was erwartet Euch? Auf den Wiesen und in dem Wäldchen rund um die NaturErlebnis-Werkstatt erforschen das geheime Leben der Insekten und Krabbeltiere. Wir erfahren etwas über die spannende Anpassung an den Lebensraum und die lebensnotwendigen Fähigkeiten der fleißigen Tiere mit den faszinierenden Eigenschaften.

Mach mit und komme mit auf die spannende Reise als InsektenForscher*in rund um die Welt.

Kinder, die schon Naturerfahrung haben sind herzlich willkommen.

Unsere "InsektenForscher*innen sind auf den Spuren der Insekten rund um die Welt unterwegs
„InsektenForscher*innen – Kleine Held*innen mit großer Wirkung“

Hast du Lust auf eine Woche mit uns als InsektenForscher*in im Wald und auf der Wiese unterwegs zu sein? Dann komm vom 25. März bis 28. März 2024 zu uns in die NaturErlebnis-Werkstatt. Wir treffen uns jeden Morgen um 9.00 Uhr in der NaturErlebnis-Werkstatt und eure Eltern / Großeltern / Geschwister holen Euch um 15.00 Uhr dort wieder ab.

Datum: Montag, 25. März 2024 bis einschließlich Donnerstag, den 28. März 2024

Uhrzeit: täglich von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Kosten: 40 € pro Kind

Treffpunkt: NaturErlebnis-Werkstatt an der Feldstraße in Alsdorf-Hoengen

Anmeldung: per Mail unter: info@naturerlebniswerkstatt-alsdorf.de oder telefonisch bei Mo Hilger unter: 0175 2463209 oder 0241 4774954

Sonstiges: Materialkosten sind im Preis enthalten; Verpflegung und Getränke sind selber mitzubringen!
Bringt bitte eine Flasche Leitungswasser zum Händewaschen mit. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr dann per Mail.

Weihnachtsgrüße aus der NaturErlebnis-Werkstatt

Die Kinder haben die Tiere gut mit Futter versorgt,
damit die kalte Jahreszeit gut überstanden wird

In den kleinsten Dingen zeigt die Natur die allergrößten Wunder.“

(Carl von Linné)

Wir wünschen Euch von ganzem Herzen eine wunderschöne Adventszeit, ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest und ein friedvolles Jahr 2024.

Über ein Wiedersehen in 2024 freuen wir uns sehr.

Liebe vorweihnachtliche Grüße von Eurer

Die Antragsfrist für die Bildungszugabe 01/2024 hat begonnen

Bis zum 11. Januar 2024 können Kitas und Schulen, die sich in der Städteregion befinden, wieder Anträge stellen, um an dem großartigen Angebot der „außerschulischen Lernorte“ teilzunehmen.

Wir sind auch wieder mit dabei!

Hier geht es zur NaturErlebnis-Werkstatt
Hier geht es zur NaturErlebnis-Werkstatt

Ab Seite 192 bis Seite 195 findet ihr die fünf Programme der NaturErlebnis-Werkstatt, die über die Bildungszugabe zu beantragen sind.

Weitere Informationen erhaltet ihr auf der Homepage der Städteregion Aachen unter dem Stichwort Bildungszugabe. Der aktuelle Katalog der Bildungszugabe befindet sich hier.

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen oder ein Kennenlernen in 2024!

Herzliche Grüße von Eurer

InsektenForscher*innen – Herbstferienwoche

Ein finanziell gefördertes Projekt für Kinder im Alter von 7-10 Jahre

In der NaturErlebnis-Werkstatt an der Feldstraße in Alsdorf-Hoengen erlebt ihr 09. Oktober bis 13. Oktober 2023 eine spannende InsektenForscher*innen – Herbstferienwoche. Gefördert durch die Aachener Stiftung Kathy Beys könnt ihr im Alter von 7 bis 10 Jahren die „Welt der Insekten und Krabbeltiere“ mit vielen Spielen und einer Menge Spaß kennenlernen, erforschen und erleben.

Was erwartet Euch? Auf den Wiesen und in dem Wäldchen rund um die NaturErlebnis-Werkstatt erforschen das geheime Leben der Insekten und Krabbeltiere. Wir erfahren etwas über die spannende Anpassung an den Lebensraum und die lebensnotwendigen Fähigkeiten der fleißigen Tiere mit den faszinierenden Eigenschaften.

Mach mit und komme mit auf die spannende Reise als InsektenForscher*in rund um die Welt.

Kinder, die schon Naturerfahrung haben sind herzlich willkommen.

Unsere "InsektenForscher*innen sind auf den Spuren der Insekten rund um die Welt unterwegs
„InsektenForscher*innen – Kleine Held*innen mit großer Wirkung“

Hast du Lust auf eine Woche mit uns als InsektenForscher*in im Wald und auf der Wiese unterwegs zu sein? Dann komm vom 09. Oktober bis 13. Oktober 2023 zu uns in die NaturErlebnis-Werkstatt. Wir treffen uns jeden Morgen um 9.00 Uhr in der NaturErlebnis-Werkstatt und eure Eltern / Großeltern / Geschwister holen Euch um 15.00 Uhr dort wieder ab.

Datum: Montag, 09. Oktober 2023 bis einschließlich Freitag, den 13. Oktober 2023

Uhrzeit: täglich von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Kosten: 50 € pro Kind

Treffpunkt: NaturErlebnis-Werkstatt an der Feldstraße in Alsdorf-Hoengen

Anmeldung: per Mail unter: info@naturerlebniswerkstatt-alsdorf.de oder telefonisch bei Mo Hilger unter: 0175 2463209 oder 0241 4774954

Sonstiges: Materialkosten sind im Preis enthalten; Verpflegung und Getränke sind selber mitzubringen!
Bringt bitte eine Flasche Leitungswasser zum Händewaschen mit. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr dann per Mail.