Author : Mo Hilger

Home » Articles posted by Mo Hilger

Neu! Presstermine für euer Obst mit der neuen mobilen Saftpresse der BiNE

 

Hier findet Ihr eine Übersicht zu den Obstpressterminen der BiNe. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Termine werden nach dem Eingang der Anfragen vergeben.

 

 

Zur Erinnerung: Bitte denkt  daran, dass Mengen unter 50 kg nicht separat verarbeitet werden können und das Obst reif und frei von Faulstellen sein sollte. Richtwerte für Obstmegen: 10kg Eimer = 6kg, 25kg Sack = 17-19kg. Detaillierte Informationen 

 

Mittwoch, 27.09.2017

52249 Eschweiler, Zum Blaustein-See 57

Naturhaus Rheinland der Stiftung Rheinische Kulturlandschaft
Noch Termine frei

 

Mittwoch, 04.10.2017

52477 Alsdorf-Hoengen, Marienstr. 28

GO better sozialtherapeutische Jugendarbeit e. V.

Noch Termine frei

 

Freitag, 06.10.2017

52072 Aachen-Vetschau, Karl-Friedrich-Straße 157

Hof 4 Linden

Noch Termine frei

 

Sonntag, 08.10.2017

52249 Eschweiler, Bohler Heide 3 (Forsthaus)

Obstpressen im Rahmen des Eschweiler Waldtages 2017

Leider keine Termine mehr verfügbar!

 

Samstag, 14.10.2017

52159 Roetgen, Marktplatz

Heimat- und Geschichtsverein Roetgen e.V.

Noch Termine frei

 

Samstag, 18.10.2017

Weitere Informationen folgen


Die Presstermine für euer Obst werden laufend aktualisiert.

BiNE Apfelfest „Vom Apfel zum Saft“

thumbnail of Einladung Apfelfest 2017

 

Das diesjährige Apfelfest der BiNE e.V. findet im Rahmen des Eschweiler Waldtages statt.

Wann? Am Sonntag, den 08. Oktober von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo? Am Forsthaus Brohler Heide 3 in 52249 Eschweiler

Die Veranstaltung ist kostenlos und ist für kleine und große Menschen gedacht.

 

Das Apfelfest findet in Zusammenarbeit mit der NaturErlebnis-Werkstatt, der BUND Kreisgruppe Aachen-Land und dem Förderverein Propsteier Wald statt.

 

Wir  laden euch alle herzlich ein, dabei zu sein und Spaß zu haben.

         

 

BiNE Apfelfest „Vom Apfel zum Saft“

thumbnail of Einladung Apfelfest 2017

 

Das diesjährige Apfelfest der BiNE e.V. findet im Rahmen des Eschweiler Waldtages statt.

Wann? Am Sonntag, den 08. Oktober von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Wo? Am Forsthaus Brohler Heide 3 in 52249 Eschweiler

Die Veranstaltung ist kostenlos und ist für kleine und große Menschen gedacht.

 

Das Apfelfest findet in Zusammenarbeit mit der NaturErlebnis-Werkstatt, der BUND Kreisgruppe Aachen-Land und dem Förderverein Propsteier Wald statt.

 

Wir  laden euch alle herzlich ein, dabei zu sein und Spaß zu haben.

 

 

            

Das 10. Obstwiesenfest der Städteregion Aachen

thumbnail of Plakat_A2_10-OWF

 

Am Sonntag, den 24.09.2017 findet  von 10.00 bis 17.00 Uhr am Nell-Breuning-Haus in Herzogenrath das 10. Aachener Obstwiesenfest statt

Obstwiesenfeste haben im Aachener Raum Tradition. Dieses Jahr wird es rund um das Nell-Breuning-Haus in Herzogenrath stattfinden.

Es erwartet Euch eine Vielzahl an Ausstellern mit Aktionen, Exkursionen und Informationen sowie Kulinarisches rund um die Obstwiese.

Lasst Euch überraschen!

Weitere Informationen zum 10. Obstwiesenfest gibt es bei der Biologischen Station der Städteregion Aachen

Den Wald mit allen Sinnen erleben

Eine Veranstaltung für die VHS in Stolberg

Gemeinsam gehen wir in den Wald und nehmen dort die Natur mit allen Sinnen wahr.
Wie riecht der Wald? Wie fühlen sich Naturgegenstände mit geschlossenen Augen an? Wer hört die Vögel mit geschlossenen Augen? Wie schmeckt die Natur? Wie sieht ein Brennhaar von einer Brennnessel aus?
Naturerfahrungsspiele helfen uns dabei, die Sinne zu schärfen und die Schätze der Natur zu entdecken. Spielerisch erkennen und erforschen wir Pflanzen und Naturmaterialien, die wir im Wald entdecken.

Wir nehmen die Natur unter die „Lupe“

 

Termin: Freitag, den 20.Oktober 2017 von 16.00 Uhr bis 18.15 Uhr

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren

Kursnummer: 218

Dozentin: Mo Hilger von der NaturErlebnis-Werkstatt in Alsdorf

Treffpunkt: Stolberg Breinigerberg, Parkplatz Waldschänke

Kosten: Erwachsene 10,00 € und Kinder 3,00 €

Anmeldungen: bis zum 13. Oktober 2017 bei der Volkshochschule Stolberg telefonisch unter 02402 – 862457 oder vhs@stolberg.de
Fax 02402/862458

Einfach zum Anbeißen: Spitzwegerich trifft Sternrenette – unterwegs auf der Streuobstwiese

 

Leckere Sternrenetten

 

Eine Streuobstwiese hat eine ganze Menge zu bieten. Neben ihrer Funktion als Obstlieferant ist sie auch Heimat vieler Pflanzen und Tiere – kurz: ein „Biologischer Hotspot“. Bei einem Gang über die Streuobstwiese in Alsdorf ernten wir Obst vom Baum und lernen verschiedene Apfelsorten kennen. In der Wiese entdecken wir essbare Wildkräuter, die wir verkosten – und bei unserem Streifzug entdecken wir sicher den einen oder anderen Unterschlupf der Obstwiesenbewohner. Für den Durst gibt es Saft, der aus den Äpfeln der Wiese hergestellt wurde.

 

Spitzwegerich

 

Termin: Freitag, den 06. Oktober 2017

Uhrzeit:  15.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr für Familien und Erwachsene

Anmeldung: bis zum 02.10.2017 unter www.bsaachen.de/de/stadtland-fluss oder

Tel.: 02402-126170

Diese Veranstaltung wird vom Landesverband Rheinland gefördert und ist somit für TeilnehmerInnen kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie hier